RT-XLAN

Zuverlässige Kommunikation zwischen Fahrzeugen über große Entfernungen hinweg

Das RT-XLAN ist eine Hochleistungsfunkeinheit mit WLAN, die in der Lage ist, zwischen mehreren Fahrzeugen eine äußerst zuverlässige Datenübertragungsverbindung von Fahrzeug zu Fahrzeug über eine Entfernung von bis zu 1 km bereitzustellen. Für den Einsatz mit FAS-Prüflösungen von OxTS geeignet.

ÜBERSICHT

Kommunikation über große Entfernungen hinweg

Die Funkeinheit RT-XLAN ist eine äußerst leistungsstarke WLAN-Lösung für die Kommunikation mit mehreren Fahrzeugen über große Entfernungen hinweg. Speziell für den Einsatz im Freien konzipiert, ist dieses Gerät robust und wetterfest, sodass es in einem breiten Temperaturbereich betrieben werden kann. Es ist ebenfalls mit einem integrierten, verlustarmen HF-Steckverbinder vom Typ N ausgestattet, wodurch zwischen Funkgerät und Antenne keine Kabelverbindungen mehr erforderlich sind. Mit dem RT-XLAN kann die Datenübertragung zuverlässig verbessert werden und die Entfernung für die Kommunikation zwischen Fahrzeugen kann auf bis zu 1 km Sichtlinie ausgedehnt werden.

Einfache Montage

Durch den mitgelieferten starken Saugnapf wird gewährleistet, dass das RT-XLAN schnell und sicher an fast allen Arten von Fahrzeugen befestigt werden kann, ohne dass Magnete erforderlich wären. So stellen Dächer aus Aluminium, Glasfaser und Glas kein Problem für das RT-XLAN dar. Das Funkgerät muss nur festgeschnallt werden, falls bei hohen Geschwindigkeiten gearbeitet wird.

Leicht mit RT-Range S-Systemen für FAS-Prüfungen zu verbinden

Obwohl das RT-XLAN für eine direkte Verbindung mit dem RT-Range S-System konzipiert ist, ist es auch für die Aufrüstung der RT-Range-Standardsysteme mittels eines Konverterkabels geeignet. Durch den Einsatz von RT-XLAN werden die Reichweite und Integrität der Datenmessungen während Ihrer gesamten FAS-Prüfung deutlich verbessert. Die Funkgeräte sind RoHS-konform, FCC-zugelassen und für die meisten Länder lizenzfrei.

Was sind RT-Range S und RT-Range?

Bei RT-Range S und RT-Range handelt es sich um ein System, das die Entfernung von einem Fahrzeug zu anderen Fahrzeugen in Echtzeit messen und die Messungen am CAN-Bus ausgeben kann. Es wird für die Entwicklung und Validierung von weiterentwickelten Fahrerassistenzsystemen (FAS) eingesetzt.

MERKMALE

Sichtlinie von 1 km

<10 ms RMS Latenzzeit

Äußerst zuverlässige Verbindung

Robustes, wetterfestes Design

Saugnapf für schnelle und sichere Montage

ANWENDUNGEN

Erweiterte Kommunikation zwischen RT-Range S-Systemen

Lösung für FAS-Prüfungen mit RT-Range S einschließlich FCW, ACC & BSD

Gemeinsame Nutzung von NTRIP-Differenzialkorrekturen zwischen mehreren Systemen

Downloads

Betriebsanleitung RT-XLAN
Download

Datenblatt RT-XLAN
Download