Support-Zentrum besuchen Support-Zentrum besuchen Händler finden Händler finden Kontakt Kontakt

Lernen Sie das Team kennen: Kit Behard, Kundendiensttechniker

Blogs 10. Juni 2020

Lernen Sie das Team kennen: Kit Behard, OxTS KundendiensttechnikerOxTS hat einige der sachkundigsten Experten auf diesem Gebiet in unserem Team, und ebenso wichtig ist, dass unser Team mit Menschen besetzt ist, die sich um uns kümmern. Wenn Sie ein Produkt von OxTS kaufen, stehen Ihnen unsere engagierten Support-Ingenieure mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie Position, Orientierung und Dynamik in allen Umgebungen genau messen können. Für unsere Kunden sind wir Problemlöser. Wir bieten direkte Beziehungen von Ingenieur zu Ingenieur, um sicherzustellen, dass Sie die besten Lösungen für Ihren Bedarf oder Ihre Herausforderung erhalten. Hier gibt Kit Behard, einer unserer Support-Ingenieure, einige Einblicke in seine Arbeit.

 

1. Wie lange arbeiten Sie schon bei OxTS, und haben Sie während Ihrer Zeit hier viele Veränderungen erlebt?

Ich bin seit fast zwei Jahren bei OxTS und in dieser Zeit habe ich an vielen großen Veränderungen mitgewirkt. Nur ein paar Monate, nachdem ich angefangen hatte, wurden Multi-Sensor-Punkte als RT-Range Funktionalität hinzugefügt, um mehrere Sensoren in einem einzigen Test zu validieren. Im Anschluss daran erhielten unsere Konfigurations- und Nachbearbeitungsanwendungen, NAVconfig und NAVsolve, beide ein großes Facelifting. Vor kurzem wurde natürlich die nächste Generation von RTs mit integriertem WiFi, internen NTRIP-Clients und anderen nützlichen Funktionen veröffentlicht.

 

2. Was ist das Beste an Ihrer derzeitigen Rolle bei OxTS?

Ich genieße die abwechslungsreiche Tätigkeit als Support-Ingenieur. Selten erhalte ich zwei Support-Tickets, die gleich sind, und einige erfordern eine Datenanalyse oder eine praktische Untersuchung - vielleicht sogar etwas Codierung. Es wird Tage geben, an denen ich Software teste, andere Tage, an denen ich Daten für Hardware-Tests sammle. Aus dem gleichen Grund habe ich meinen Abschluss genossen. Bevor ich bei OxTS anfing, studierte ich Physik, die eine sehr ähnliche Vielfalt an Aktivitäten hatte, z.B. eine breite Palette von Vorlesungsmodulen, Laborsitzungen und Computerkursen.

 

3. Was sind Ihre Hauptaufgaben als OxTS Support-Techniker?

Post-Sales-Support für Kunden ist die oberste Priorität eines Support-Technikers. Alle anderen Verantwortlichkeiten passen dazu. Erst nachdem ich auf alle unsere Kunden-Support-Tickets geantwortet habe, kann ich damit beginnen, meine Zeit für andere Projekte zu verwenden. Die anderen gemeinsamen Aufgaben von Support-Ingenieuren sind Produkttests und Kundenschulungen. Darüber hinaus wird jeder Ingenieur seine eigenen Projekte/Untersuchungen durchführen, die für seine spezifischen Fähigkeiten relevant sind.

 

4. Sie unterstützen die Kunden auf viele verschiedene Arten, je nach den Bedürfnissen der Kunden - welche sind Ihrer Meinung nach in der Regel die effektivsten?

Eine persönliche Schulung ist immer der effektivste Weg, um sicherzustellen, dass der Kunde die beste Leistung aus seiner Anlage herausholen und verstehen kann, was passiert, wenn etwas schief läuft. Dies führt dazu, dass Kunden in der Lage sind, Probleme schnell selbst zu beheben. Wir versuchen, diese Erfahrung durch die Webinar-Reihe zu wiederholen, die wir kürzlich veranstaltet haben. Die anderen Wege, über die Kunden uns erreichen können, sind telefonisch oder online (per E-Mail oder über unsere Support-Website). Wenn Sie nicht wissen, dass es sich um ein komplexes Problem handelt, das möglicherweise eine Datenanalyse erfordert (in diesem Fall ist es besser, sich online zu melden und die Daten sofort einzusenden), dann würde ich empfehlen, sich telefonisch zu melden.

 

5. Welches sind die interessantesten Projekte, an denen Sie derzeit arbeiten, und warum sind sie Ihre derzeitigen Favoriten?

Ich habe die Arbeit an den Webinaren als eine interessante Erfahrung empfunden. Sie bieten eine neue Möglichkeit, mit Kunden zu interagieren, was gerade jetzt, wo die Pandemie uns daran hindert, Kundenschulungen von Angesicht zu Angesicht durchzuführen, besonders wichtig ist. Außerdem bereite ich mich gerade darauf vor, einige neue Funktionen zu testen, die ich im Moment noch nicht enthüllen kann, und es ist immer spannend, mit neuen Technologien zu experimentieren.

 

6. Welches sind die schwierigsten Arten von Kundenanfragen, mit denen Sie zu tun haben, und wie versorgen Sie diese Kunden mit dem, was sie brauchen?

Ich kommuniziere mit allen Geschäftsbereichen von OxTS , insbesondere aber mit dem Produktmanagement und den Forschungs- und Entwicklungsteams. Wenn ich eine schwierige Anfrage erhalte, die über das Wissen von mir und meinen Kollegen im Support-Team hinausgeht, wende ich mich an eine dieser Abteilungen. Ich werde dann mit dieser Abteilung zusammenarbeiten, um das Problem weiter zu untersuchen, bis es gelöst ist. Manchmal geht es dabei darum, die Umgebung des Kunden nachzubilden und die Daten zu analysieren oder ein vom Kunden verwendetes Skript, das mit einem OxTS Gerät interagiert, zu beheben. Diese Untersuchungen können zu maßgeschneiderten Lösungen für Einzelpersonen führen - empfohlene Einstellungen oder Arbeitsabläufe - oder sogar zu Software-Verbesserungen, die in zukünftige Versionen aufgenommen werden.

Sie können unser technisches Unterstützungszentrum jederzeit über diesen Link besuchen.

 

 

 

zurück zum Anfang

Zurück nach oben

Ashburn, US