RT1003

Miniatur-GNSS/INS mit Doppelantenne

INS/GNSS mit vollständig integrierter Doppelantenne, ideal für FAS-Anwendungen, bei denen der zur Verfügung stehende Platz begrenzt ist, wie beispielsweise niedrige Roboterplattformen, Fußgänger- und VRU-Prüfungen.

ÜBERSICHT

Keine Kompromisse

Trotz seiner geringen Größe sind hochwertige MEMS-Inertialsensoren sowie RTK-fähige GNSS-Empfänger in das RT1003 integriert. Dadurch ist es sowohl im Hinblick auf den Preis als auch die Energieversorgung äußerst wirtschaftlich, liefert aber dennoch eine Positionierung im Zentimeterbereich sowie genaue Messdaten für Geschwindigkeit, Beschleunigung und Orientierung, wie sie für NACP-, NHTSA-, und IIHS-Prüfungen erforderlich sind.

Maximale Leistung

In den Fällen, in denen GNSS Probleme hat, wie bei Prüfungen auf offener Straße, wo Tunnel und Brücken Hindernisse darstellen können, sorgt die hochwertige MEMS-IMU für einen Backup, um die Lücken aufzufüllen und das System auf Kurs zu halten. Unterstützende Technologien, wie Wegemesser-Eingangssignale, Vorwärts-Rückwärtsverarbeitung sowie Fahrzeugbewegungsprofile gewährleisten in allen Umgebungen gleichmäßige Messwerte, die frei von Sprüngen sind, um so die bestmögliche Genauigkeit zu erzielen. gx/ix™, unsere Technologie der engen Kopplung, stellt sicher, dass so viele Ihrer Daten wie möglich innerhalb der Spezifikation liegen, wodurch die RTK-Reakquisitionszeiten beschleunigt werden und das RTK-Leistungsniveau auch in Umgebungen mit starken Mehrwegeffekten sowie bei schlechter Satellitensichtbarkeit aufrechterhalten wird.

Alles in einem Gehäuse

Neben dem integrierten GNSS und der integrierten IMU verfügt das RT1003 über eine interne Datenaufzeichnung sowie optionale CAN-Erfassung, sodass alle Fahrzeuginformationen an einer Stelle gespeichert werden können.

Mit RT-Range kompatibel

Das RT1003 nutzt denselben Steckverbinder wie unser RT3000 und RT4000, ist darüber hinaus mit unserem System RT-Range S vollständig kompatibel und kann innerhalb von Minuten angeschlossen und konfiguriert werden. So können Techniker relative Messungen mehrerer Ziele, statisch und mobil, in Echtzeit exakt aufzeichnen. Die Kombination aus RT-Range S und RT1003 ist perfekt für NCAP- und NHTSA-Prüfungen von Fahrerassistenzsystemen, wie beispielsweise AEB VRU, geeignet.

Verbesserte Produktivität

Die Installation und Konfiguration wird mit den leicht und intuitiv zu bedienenden Software-Assistenten erleichtert und beschleunigt. Bei Dauerinstallationen führen Sie die Einrichtung einmal durch und müssen sich dann nicht mehr darum kümmern. So können Sie sich vollständig auf die anstehende Aufgabe konzentrieren. Das kostenlose Software-Paket umfasst eine Echtzeit-Überwachung für eine sofortige Überprüfung, sodass Sie mehr Zeit für die eigentliche Prüfung und weniger Zeit für die Überprüfung benötigen. Dank hoch entwickelter Temperaturkalibrierungen ist das System nach einer Aufwärmphase von nur wenigen Minuten optimal einsatzbereit.

Keine Beschränkungen

Sie müssen sich keine Gedanken über Exportlizenzen und Formalitäten machen, wenn Sie grenzüberschreitend arbeiten. Die RT1003-Systeme sind ITAR-frei und es gibt keine Exportbeschränkungen.

ANWENDUNGEN

Validierung AEB City, Inter-Urban

Fahrdynamische Untersuchungen bei Motorrädern

Von AB Dynamics für Lenkroboter-Führung empfohlen

AEB VRU Fußgänger-/Fahrradfahrer-Prüfungen

Führung von niedrigen Roboterplattformen

Weltweite NCAP- und NHTSA-Prüfungen

Downloads

Betriebsanleitung RT1003
Download

Datenblatt RT1003
Download

TECHNISCHE DATEN

ParameterRT1003
PositionierungGPS L1, L2
GLONASS L1, L2 (option)
Positionierungsgenauigkeit1.6 m CEP SPS
0.6 m SBAS
0.4 m DGPS
0.02 m RTK
Geschwindigkeitsgenauigkeit0.1 km/h RMS
Nick-/Wankwinkel0.05° 1σ
Fahrtrichtung (2 m Basislinie)0.1° 1σ
Stabilität des Beschleunigungs-Bias0.08 mg
Beschleunigungsbereich10 g
Stabilität des Drehraten-Bias3°/hr
Drehratenbereich300°/s
Messrate100 Hz
200/250 Hz (Optional)

Betriebstemperatur-40°C to +70°C
Spezifikationstemperatur-10°C to +70°C
Eingangsspannung10–31 V
Leistungsaufnahme9 W
Abmessungen142 x 77 x 41 mm
Gewicht435 g
Datenspeicher (intern)32 GB
SchnittstellenEthernet, serielle Schnittstelle, CAN
DoppelantenneJa

MERKMALE

Ideal für Euro NCAP AEB VRU-Prüfungen, bei denen Größe und Gewicht von entscheidender Bedeutung sind

Eng gekoppeltes GNSS/IMU für eine zuverlässige und genaue Messung

Positionsgenauigkeit von 2 Zentimetern, Schwimmwinkelgenauigkeit von 0,25°

Doppelantennen-GPS/GLONASS für genaue Fahrtrichtung unter allen Bedingungen

Alles in einem Gehäuse mit Ausgabe der Daten in Echtzeit über CAN, Ethernet und serielle Schnittstelle