Support-Zentrum besuchen Support-Zentrum besuchen Händler finden Händler finden Kontakt Kontakt

ADAS-Prüfung

Hochspezialisierte, zuverlässige und flexible Tests für ADAS-Anwendungen sowie branchenführende V2L- und V2V-Tests.

Testen Sie ADAS-Anwendungen mit absoluter Sicherheit

Ganz gleich, ob Sie Ihre Sensortechnologie entwickeln oder versuchen, die Einhaltung von Sicherheitsnormen nachzuweisen, der Umfang und die Bandbreite der ADAS-Tests, die Sie durchführen müssen, nimmt zu. In diesem Umfeld sind Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit in Ihrer ADAS-Prüfeinrichtung entscheidend, um das Beste aus Ihrer Prüfzeit herauszuholen.

Um all dies zu erreichen, muss die Lokalisierungslösung in Ihrer ADAS-Prüflösung präzise und genaue Daten über alle Fahrzeuge oder Ziele in einem Testszenario liefern - sogar über Roboterplattformen.

OxTS ist seit fast 20 Jahren die bevorzugte ADAS-Testlösung in der Automobilbranche. Unsere Technologie für Trägheitsnavigationssysteme und die Lösung RT-Range werden von Euro NCAP- und NHTSA-Prüflaboren häufig für Benchmarking eingesetzt. Sie ist vollgepackt mit Funktionen und Integrationen, die Ihnen die Flexibilität geben, Daten in jedem ADAS-Testszenario zu sammeln.

 

Unsere vierteilige Lösung für ADAS-Tests

OxTS GNSS/INS-Geräte für ADAS-Tests

OxTS Produkte geben Ihnen eine umfassende Liste der relativen Messungen zwischen fahrenden Fahrzeugen.

Neben dem Echtzeit-Feedback sind die Ergebnisse über ein Software-Dashboard mit definierbaren Testparametern verfügbar. Alle Messungen werden in einem Netzwerk zusammengeführt und über CAN, seriell oder Ethernet ausgegeben.

OxTS Systeme sind ein bevorzugtes Trägheitsnavigationssystem der Hersteller von Fahrrobotern und bieten Ihnen Zuverlässigkeit auf Teststrecken und auf der offenen Straße.

Die Verwendung von OxTS bedeutet, dass Sie dieselben Systeme verwenden, die in den Testanforderungen von NCAP, NHTSA und anderen spezifiziert sind, was zusätzliche Sicherheit in Bezug auf die Konsistenz der Ergebnisse bietet.

RT3000 v4

Wenn es auf das Wichtigste ankommt


Mehr erfahren

RT1003 v2

Bereit für anspruchsvolle GNSS-Umgebungen


Mehr erfahren

AV200

Robuste Leistung in einem wirtschaftlichen Gehäuse
(Ethernet und CAN)


Mehr erfahren

xNAV650

Robuste Leistung in einem wirtschaftlichen Paket
(Ethernet und seriell)


Mehr erfahren

 

Software-Anwendungen

OxTS GNSS/INS werden durch eine Reihe von Software-Tools ergänzt, die Ihnen bei der Konfiguration und Verwaltung Ihrer Geräte helfen und die Kommunikation zwischen Ihren GNSS/INS und anderen Sensoren in Ihrer Nutzlast erleichtern.

NAVsuite

NAVsuite

NAVsuite ist ein kostenloser Satz von Softwareanwendungen, der beim Kauf eines OxTS GNSS/INS mitgeliefert wird. Mit der Software können Sie:

+ Konfigurieren Sie Ihr OxTS GNSS/INS.

+ Überwachen Sie die Navigationsdaten von Ihrem GNSS/INS in Echtzeit.

+ Verbessern Sie Ihre Echtzeit-Testdaten in der Nachbearbeitung mit einem automatisierten Kommandozeilen-Tool.

+ Plotten, analysieren und exportieren Sie Ihre Testdaten.

RT-Range

RT-Range Suite gibt Ihnen alle Werkzeuge an die Hand, die Sie benötigen, um ADAS-Testszenarien zu erstellen, die Daten in Echtzeit zu überwachen und sie nachzubearbeiten, damit Sie alle Informationen erhalten, die Sie benötigen, um die Euro NCAP-, IIHS- und andere Teststandards zu erfüllen.

Konfigurieren Sie unabhängig voneinander bis zu 12 Sensoren an Ihrem Fahrzeug und überwachen Sie vier bewegliche und/oder feste Ziele, um komplexe Szenarien in Echtzeit durchzuführen.

Zeigen Sie Daten in Echtzeit an, einschließlich der Positionen von Jägern und Zielfahrzeugen und deren Interaktion mit Ihren Zielen. Protokollieren Sie Daten intern oder geben Sie sie über CAN und Ethernet in Echtzeit für die externe Protokollierung aus.

Erstellen Sie Umrisse von Objekten, Fahrzeugen und Zielen anhand von 24 messbaren Punkten, um tiefe Einblicke in Tests zu erhalten.

OxTS Ankündigung des NVIDIA DRIVE Plug-ins

 

NVIDIA DRIVE NCOM-Plug-In

Das NVIDIA DRIVE® NCOM Plug-in ist ein von OxTS entwickeltes Tool, das DRIVE Linux-Benutzern über DriveWorks den Zugriff auf GNSS- und IMU-Messungen ermöglicht, die von RT3000 v4 GNSS/INS bereitgestellt werden. Die Daten werden als Grundlage für die Lokalisierungsvalidierung der Sensoren und des getesteten Wahrnehmungsstapels sowie für die vollständige Fahrzeuglokalisierung verwendet.

+ Alle Daten über Ethernet in Echtzeit verfügbar

+ Konvertierung von NCOM-Protokolldateien in DriveWorks-kompatible Protokolle zur späteren Wiedergabe

+ Kombinieren Sie die fortschrittlichste KI-Plattform für die Automobilindustrie mit branchenführender Lokalisierungsgenauigkeit und Skalierbarkeit

Erfahren Sie mehr über das NVIDIA DRIVE NCOM Plug-in oder eine vollständige Liste der kompatiblen Sensoren finden Sie auf der Seite NVIDIA DRIVE unterstützte Sensoren Seite.

Möchten Sie das Plug-in für Ihr ADAS-Projekt verwenden? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!

*Andere OxTS Geräte, die OxTS' proprietäres Datenformat NCOM ausgeben, können mit der NVIDIA DRIVE Plattform verwendet werden. Diese sind jedoch nicht von NVIDIA getestet oder validiert worden.

Standard GNSS/INS-Funktionen

Alle OxTS GNSS/INS-Geräte sind standardmäßig mit einer Reihe von wichtigen Funktionen ausgestattet. Welches Gerät Sie auch immer für Ihre ADAS-Tests wählen, Sie werden die folgenden Vorteile nutzen können:

+ RTK-Fähigkeit mit zwei Antennen - Erzielen Sie hochpräzise Positions-, Orientierungs- und Dynamikdaten, selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten.

+ Integrierter NTRIP-Client - Einfacher Zugriff auf Echtzeitkorrekturen für eine präzise Datenerfassung.

+ CAN-Ausgang - Exportieren Sie Daten in Echtzeit über den CAN-Bus, um eine einfache Integration mit dem Rest Ihres ADAS-Testsystems zu ermöglichen.

+ ITAR-freie Hardware - Rationalisieren Sie den Verwaltungsaufwand, wenn Ihre Hardware nach Übersee geliefert werden muss.

+ Kostenloser Support - Jedes OxTS INS qualifiziert sich für kostenlosen Support durch unsere Teams in Großbritannien, den USA, Deutschland und China.

Optionale ADAS-Testfunktionen

ADAS-Prüfungen erfordern spezielle Funktionen für die Verfolgung von statischen und beweglichen Zielen in Bezug auf das zu prüfende Fahrzeug. Die folgenden optionalen Funktionen sind alle im ADAS-Funktionsbündel enthalten:

+ gx/ix Tight-Coupling - Beschleunigt die RTK-Wiedererfassung nach einem vorübergehenden, aber vollständigen GNSS-Ausfall, d. h. genauere Navigationsdaten für längere Zeit (siehe Beispiel unten).

+ CAN-Erfassung - Loggen Sie Daten von anderen Sensoren (einschließlich Ihrer ADAS-Sensoren) über den CAN-Bus in Ihr GNSS/INS, um eine noch einfachere ADAS-Einrichtung zu ermöglichen.

+ Beschleunigungsfilter - Entfernen Sie unerwünschtes Rauschen aus Ihren Messungen, um die Datenqualität zu verbessern.

+ Differentialkorrekturen im Netzwerk - Erzielen Sie RTK-GNSS-Genauigkeit für jedes sich bewegende Objekt durch Übertragung von Differentialkorrekturen über UDP.

+ Roboterschnittstelle - Kommunikation mit Fahrrobotern verschiedener Hersteller (verfügbar auf RT-Range mit AB Dynamics-Paket).

Nur GNSS vs. INS mit gx/ix

gx/ix Tight-Coupling-Technologie ist eine fortschrittliche GNSS-Verarbeitungs-Engine und GNSS/IMU-Tight-Coupling für verbesserte städtische Leistung in Echtzeit und Post-Processing.

Der Bildvergleich oben zeigt die Verbesserung der Positionsdaten bei Verwendung eines OxTS GNSS/INS mit gx/ix gegenüber einer reinen GNSS-Lösung. Bewegen Sie den Schieberegler und sehen Sie selbst!

OxTS GNSS/INS-Zubehör

RT-Strut

INS-Montagesystem für Fahrzeuge


Mehr erfahren

Dachmontagesystem für duale Antenne

Starres, voreingestelltes Dachmontagesystem mit eingebauten Grundplatten


Mehr erfahren

RT-Base S

Eine tragbare und wetterfeste Basisstation für GNSS-Korrekturen.


Mehr erfahren

RT-XLAN

Zuverlässige WLAN-Kommunikation mit großer Reichweite zwischen Fahrzeugen


Mehr erfahren

Vermessungswagen

Vermessungsspuren für RT-Range-Karten


Mehr erfahren

RT-Rucksack

INS-Montagesystem für VRU-Tests


Mehr erfahren

GPS-Base

Kleine GNSS-Basisstation für RTK-Anwendungen


Mehr erfahren

Ziele für die Kalibrierung des Zielfernrohrs

Starke und haltbare retroreflektierende Zielscheiben für die Verwendung mit dem Kalibrierungswerkzeug für das Zielfernrohr


Mehr erfahren

Kurzbeschreibung der Lösung:
ADAS-Prüfung

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie eine erstklassige ADAS-Testlösung aufbauen können, einschließlich der wichtigsten Überlegungen für Ihr Projekt, klicken Sie unten, um unsere Lösungsübersicht herunterzuladen.

Lesen Sie die Lösungsübersicht, um zu erfahren, wie Sie OxTS INS-Geräte einsetzen können, um das Testen von ADAS-Funktionen auf ein neues Niveau zu heben.

 

Sie wollen ein genaues, zuverlässiges GNSS/INS für die Prüfung von ADAS-Funktionen?



Produkte im Einsatz - Demonstration von Verbindungstests bei Asta Zero AB

Euro NCAP vertraut in OxTS

OxTS RT-Range an Bord der RT3000

Erfassen Sie in Echtzeit relative Positions-, Orientierungs- und Dynamikmessungen zwischen Ihrem zu prüfenden Fahrzeug und einem Netz von statischen und beweglichen Zielen.

  • Bevorzugte INS von Fahrroboter- und Plattformherstellern
  • Bringt alle Daten in einem Fahrzeug auf dem CAN-Bus zusammen
  • Von Euro NCAP- und NHTSA-Prüflabors für die Bewertung der Fahrzeugsicherheit und das Benchmarking weithin verwendet
  • Kann problemlos in Ihr Erfassungssystem integriert werden, bietet aber auch eigenständige Tools für die Analyse
  • Messen Sie den nächstgelegenen Punkt zwischen Fahrzeugen/Zielen mit einem Polygonwerkzeug, das für Euro NCAP benötigt wird.
  • Sammeln Sie Referenzdaten für das Sichtfeld des Sensors und die Sichtbarkeit des Ziels - empfohlen für Tests zur Unterstützung von Kreuzungen

zurück zum Anfang

Zurück nach oben

,