RT3000

Hochleistungs-GNSS/INS für dynamische Anwendungen

Unser Flaggschiff unter den Inertialnavigationssystemen für fahrdynamische Messungen.

ÜBERSICHT

Präzisionsreferenz

Zur Aufzeichnung eines vollständigen 3D-Bewegungs- und -Dynamikprofils mit GNSS und Inertialsensorfusion. Das RT3000 liefert gleichmäßige, stabile und wiederholbare Ausgangssignale in Echtzeit mit geringer Latenzzeit. Die vollständig integrierte hochwertige MEMS-IMU und die RTK-fähigen GNSS-Empfänger zeichnen eine umfassende Liste mit Messungen auf, darunter Position, Geschwindigkeit, Beschleunigung und Orientierung.

Maximale Wiederholbarkeit

Bei komplexen Prüfszenarien, wie Slalom, Spurwechsel oder FAS-Prüfungen mit mehreren Fahrzeugen ist Wiederholbarkeit wichtig, um das Ergebnis ordnungsgemäß überprüfen zu können. Oft werden Fahrroboter zum Lenken, Betätigen des Gaspedals und der Bremse eingesetzt, um jegliche potenziellen Abweichungen durch menschliche Fahrer auszuschalten. Das RT3000 kann sich über Ethernet mit Fahrrobotern wie beispielsweise Robotern von AB Dynamics verbinden, um so für eine genaue Einhaltung der Spur zu sorgen.

Passend für Ihr Budget und Ihre Anwendung

Dank einer Vielzahl von Modellvarianten und Aufrüstmöglichkeiten werden Sie immer ein RT-Produkt finden, das für Sie geeignet ist. Die RT3100-Produktreihe stellt eine kostengünstige Option dar, wenn eine Analyse hochdynamischer Bewegungen wichtiger ist als absolute Positionsgenauigkeit. Das RT3002 besitzt RTK-Funktionalität für Genauigkeit im Zentimeterbereich. Optionen wie Doppelantenne, GLONASS, CAN-Erfassung und erhöhte Ausgaberate können nacheinander hinzugefügt werden, falls sich Ihre Anforderungen ändern sollten. Somit kann Ihnen die Aufrüstung des RT3000 eine Neuinvestition in ein komplett neues System ersparen.

Zuverlässige Daten in schwierigen Umgebungen

Bei Prüfungen auf offener Straße kommt es zu Problemen, da das GNSS in Straßenschluchten, unter Bäumen sowie durch Hindernissen wie Brücken oder Tunnel eingeschränkt ist. Unterstützende Technologien im RT3000 helfen dabei, die bestmögliche Leistung in allen Umgebungen zu erzielen. Minimieren Sie eine während Unterbrechungen auftretende Positionsdrift mit der kombinierten Vorwärts-Rückwärtsverarbeitung in unserer kostenlosen Weiterverarbeitungsanwendung NAVsolve. Fügen Sie einen Raddrehzahl-Wegemesser für zusätzliche Geschwindigkeitsupdates im Kalman-Filter als Unterstützung bei einem Stillstand oder einer langsamen Bewegung hinzu. gx/ix™, unsere Technologie der engen Kopplung, stellt sicher, dass so viele Ihrer Daten wie möglich innerhalb der Spezifikation liegen, wodurch die RTK-Reakquisitionszeiten beschleunigt werden und das RTK-Leistungsniveau auch in Umgebungen mit starken Mehrwegeffekten sowie bei schlechter Satellitensichtbarkeit aufrechterhalten wird.

Eine Komplettlösung in einem Gehäuse

Ein Tool, das mehrere Funktionen in sich vereint. Prüfungen müssen nicht mit vielen separaten Ausrüstungsteilen erschwert werden. Im RT3000 sind GNSS, IMU, On-Board-Datenaufzeichnung sowie Echtzeitverarbeitung integriert und mit der CAN-Erfassung kann das System zu einem zentralen Datenerfassungssystem für andere CAN-Signale vom Fahrzeug, wie Lenkwinkel und Drosselklappenstellung, aufgerüstet werden.

Prüfung auf offener Straße

Prüfungen in kontrollierten Umgebungen wie beispielsweise Teststrecken mit einer permanenten Basisstation und einer Funkverbindung zur Übertragung der Differenzialkorrekturen an das RT3000 sind ziemlich einfach. NTRIP und TerraStar-C-Unterstützung erleichtern es jedoch, sich auf die offene Straße herauszuwagen. Korrekturen werden über Satellit oder eine mobile Datenverbindung geliefert, was bedeutet, dass Sie nicht an eine Basisstation gebunden sind und trotzdem eine Genauigkeit im Zentimeterbereich erzielen können.

ANWENDUNGEN

Fahrdynamische Untersuchungen

Schwimmwinkelmessung

Führung von Lenkrobotern (von AB Dynamics empfohlen)

Bremsprüfung

NCAP AEB-Prüfung

Prüfung der elektronischen Stabilitätskontrolle (ECS) – NHTSA FMVSS126

Dynamischer Fahrspurwechsel – ISO3888

Ground-Truth-Referenz bei autonomen Fahrzeugen

Downloads

Betriebsanleitung RT3000
Download

Datenblatt RT3000
Download

Kurzanleitung RT3000

Download

TECHNISCHE

ModellePosition (m)Geschwindigkeit (km/h)Nick-/Wankwinkel (°)Fahrt-
richtung (°)
Schwimmwinkel bei 50 km/h (°)Doppel
antenne
RT31001.8/SPS
0.6/SBAS
0.4/DGPS
0.10.050.10.2No
RT31021.8/SPS
0.6/SBAS
0.4/DGPS
0.10.050.10.2Yes
RT30021.5/SPS
0.6/SBAS
0.4/DGPS
0.01/RTK
0.050.030.10.15No
RT30031.5/SPS
0.6/SBAS
0.4/DGPS
0.01/RTK
0.050.030.10.15Yes

MERKMALE

Hochwertige MEMS-IMU für Präzisionsbewegungsanalyse

Schwimmwinkelgenauigkeit von 0,15° bei 50 km/h bei allen Straßenverhältnissen

GPS/GLONASS-Empfänger mit hoher Messgenauigkeit für höchste Präzision

Geringe Latenzzeit, Echtzeit-Ausgaberate von 100 Hz

Schnittstelle zu Erfassungssystemen für Ausgabe der Daten über CAN, Ethernet und serielle Schnittstelle

Kostenloses Software-Paket mit Echtzeit-Überwachung und Verifizierung der Prüfung

Robustes IP65-zertifiziertes Gehäuse